La Garoupe am Cap d'Antibes

Der Strand La Garoupe in der Baie d'Orée richtet sich nach Südosten am Cap d‘Antibes aus. Daher fangen ab ca 1730 an Teile davon im Schatten zu liegen.

Hier beginnt auch der Wanderweg rund um das Cap d‘Antibes.

Dies ist ein recht kurzer, aber feiner und familiärer Sandstrand und ist nur zu einem kleinen Teil öffentlich. Da das Wasser recht flach ist, ist er sehr geeignet für Kinder und Kleinkinder.

Auch in der Nebensaison ist dies ein wunderbarer Platz um am Meer zu sein.



Es gibt in der Hochsaison vier Restaurants und alle vermieten Liegestühle und Sonnenschirme.

Ganz rechts vom Strand an der Baie d'Orée ist der Plage Joseph mit dementsprechenden Restaurant und grün-weiss gestreiften Sonnenschirmen.
Daneben hat das Restaurant Plage Keller mit gelb-weissgestreiften Sonnenschirmen einen Strandabschnitt. Von beide Restaurants geht je eine Holzpier mit Sonnenliegen ins Meer.

Quasi in der Mitte liegt La Joliette mit blau-weiss gestreifeten Schirmen.

Und dann kommt der kleiner öffentlicher Teil des Strandes an der Baie d'Orée.

Ganz links liegt das kleine Restaurant Le Rocher mit rot-weissen Sonnenschirmen. Das ist eines meiner Lieblingsplätze direkt am Wasser. In der Nebensaison hat Le Rocher dienstags geschlossen.

Weil wir hier an einem Strand am Cap d‘Antibes sind ist es natürlich ein wenig teurer, aber evtl. lohnt es sich ja doch, sich das mal zu leisten.



Auch hier gibt es im Sommer eine 1.Hilfe Station, eine öffentliche Dusche und eine Toilette( Badelatschen nicht vergessen!).


Anfahrt mit dem Auto oder mit dem Bus. Parkplatz ist umsonst und befindet sich direkt hinter dem Strand. Wenn es im Sommer voll ist, muss man auch mal ein wenig länger vom Auto zum Wasser laufen.

Bushaltestelle „Bouée“ des Busses No 2 aus Antibes befindet sich auch direkt hinter dem Strand.


Der Anfang des Wanderwegs rund um das Cap d'Antibes am Strand La Garoupe



Ich wünsche Ihnen einen erholsamen Tag am Strand!

zurück zu Strände