Wanderweg bei Gourdon: Plateau de Cavillore

Für den Wanderweg Plateau de Cavillore braucht man ca. 3 Stunden. Es geht einmal 300m hoch und auch wieder runter.

Ausgangspunkt zu diesem Wanderweg ist der Parkplatz in Gourdon. Von hier geht man ca. 700m auf der Strasse Richtung Caussols, von der dann rechts der Wanderweg mit einem braunen Holzschild angezeigt abgeht. Jetzt geht es noch durch bewohntes Gebiet, kurz darauf aber mit gelber Markierung dann links hoch.

Nun geht es teilweise in Serpentien, zwischen den Düften von wildem Thymian und Lavender, hoch zum Plateau de Cavillore.

Hier gibt es gar keine Bäume und so ist die Sicht frei auf die Küste. Bei gutem Wetter ist der Himmel bunt von den Paragleitschirmen.


Côte d'Azur Wanderweg Gourdon


Hier oben lädt die Sicht zu einem Päuschen ein! Dann geht es auf dem Plateau weiter bis zu einer Kreuzung, an der man links abbiegt. Auch hier gibt es nochmal einen wundervollen Blick, den man den ganzen Abstieg geniessen kann( obwohl man durchaus schauen muss, wohin man tritt!)

Dies ist ein toller Wanderweg, wenn man so richtig Lust auf Weite hat: des Himmels, der Landschaft, des Meeres!

Im Sommer Sonnenhut und Sonnencreme sowie ausreichend Trinkwasser mitnehmen! Gutes Schuhwerk ist auf diesem Wanderweg angesagt, da es viel Geröll gibt( in dem wohl auch so allerlei Getier lebt...). Im Winter warme Sachen und Mütze, der Wind kann einen schnell auskühlen!


Côte d'Azur Wanderweg Serpentienen Gourdon


Viel Freude beim Wandern!