Wanderweg Tourrettes-sur-Loup:

Rundweg Pié Martin


Für den Wanderweg Pié Martin bei Tourrettes-sur-Loup braucht man ca. 3 Stunden, plus Pausen. Der Höhenunterschied ist mit +/- 450 m angegeben.

Dieser Wanderweg ist abwechslungsreich und sehr schön: vom Parkplatz geht es an einer alten kleinen Kirche langsam bergauf durch ein bewohntes Viertel mit schönen, teilweise noch recht alten Steinhäusern und Villen.


Wanderweg Tourrettes-sur-Loup


Weiter durch einen Steineichenwald, auf einem steinigen, aber gut gehbaren Weg, der auch an Gewächshäusern mit duftenden Veilchen vorbeiführt. Es gibt in Tourrettes-sur-Loup immer noch ein paar Familien, die vom Anbau dieser kleinen, violetten Blümchen leben. Auch am Wegesrand sieht man sie im Februar und März vereinzelt blühen.

Es geht bergauf, mal auf steinigem Weg, mal auf weichem Waldboden. Zu den Steineichen kommen die Flaumeichen dazu und der Boden ist hier und dort von Wildschweinen aufgewühlt.


Wanderweg Tourrettes-sur-Loup Weg1


Dann hat man den höchsten Punkt des Weges erreicht, und der Wanderweg geht auf einer einfachen, staubigen Landstrasse weiter. Nach ca. 100 m rechts abbiegen! Nach einiger Zeit verlässt man den breiteren Weg wieder und folgt weiter den gelben Markierungen.

Auf diesem Teil des Wanderwegs fasziniert immer wieder die atemberaubende Aussicht auf die Côte d‘Azur vom Esterelgebirge im Westen bis zum Cap Ferrat im Osten! Sehr schön!


Wanderweg Tourrettes-sur-Loup Aussicht


Nach recht steilem Absteig erreicht man wieder die Strasse im Wohnviertel, die zurück zum Parkplatz führt.

Tourrettes-sur-Loup ist auf jeden Fall noch einen kleinen Besuch wert! Natürlich ist es etwas touristisch, aber dennoch hat es seinen Reiz behalten!

Ein paar nette Läden finden sich hier in den engen Gassen: einer mit grosser Auswahl an Olivenholz-Produkten, zwei Webereien, ein Töpferladen, andere mit sehr kreativen Ideen, diverse Souvenir-, und Schmuckläden. Leckere heisse Schokolade gibt's im Café L‘Epicerie mit Holzterrasse direkt am zentralen Dorfplatz.


Wanderweg Tourrettes-sur-Loup Veilchen


Anfahrt

Nach Tourrettes-sur-Loup fährt man entweder über Opio (D3) und dann Pont-du-Loup(D 2210) oder von der anderen Seite über Vence(ebenfalls D2210).

Wenn man von Pont-du-Loup kommt, kann man entweder gleich links abbiegen und findet nach ca. 100 m auf der rechten Seite einen Parkplatz (kostenlos). Dies ist auch der Anfang vom Wanderweg Pié Martin.

Oder man biegt gleich die erste Strasse rechts ab, wo sich der Parkplatz (kostenpflichtig) direkt auf dem Dorfplatz befindet. Dementsprechend muss man für den Beginn des Wanderweges die Hauptstrasse wieder überqueren.


Wanderweg Tourrettes-sur-Loup Weg


Viel Spass beim Gehen!